gemeinsam statt einsam – Neue Vielfalt der Wohnformen im Alter


gemeinsam statt einsam


Das Frankfurter Bündnis für Familien lädt Sie herzlich zu einem Frankfurter Gesprächsabend:

gemeinsam statt einsam – Neue Vielfalt der Wohnformen im Alter ,
auch bei Unterstützungs- und Pflegebedarf


Donnerstag,
27. 04. 2017,
von 17 bis 21 Uhr


in das Frankfurter Kinderbüro ein.

 

Die Veranstaltung ist Bestandteil des Projektes „Pfad-Finder in Frankfurt: Wege zur Umsetzung von neuen Wohn- und Pflegeformen in Frankfurt am Main und Umgebung“ und findet in Kooperation mit dem Frankfurter Bündnis für Familien statt.

Ein abwechslungsreiche Programm und weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung.


Anmeldung bis 18. 4. 2017 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Wir würden uns über Ihre aktive Teilnahme sehr freuen!

Bündnistermine 2017

Unsere aktuellen Termine für das Jahr 2017:

Weiterlesen ...
„Wir öffnen Räume für Familien!“

12. Frankfurter Familienmesse am 10. September 2017 zu Gast im Gesellschaftshaus Palmengarten

2017Familienmesse01

 

Was haben ein Liegestuhl, eine magische Tür und ein Glücksrad gemeinsam? Alles war auf der 12. Frankfurter Familienmesse im Gesellschaftshaus im Palmengarten zu finden!

Weiterlesen ...
9. Familienkongress – Vom Umgang mit Geld in Familien bis zur Kinderarmut in einem reichen Land

Karte Kongress klein„Auskommen mit dem Einkommen – Lebenswirklichkeiten von Familien“

Der 9. Frankfurter Familienkongress 2017 spannte einen weiten Bogen beim Thema Auskommen mit dem Einkommen. Die Frage, wieviel Taschengeld in welchem Alter sinnvoll ist, wurde ebenso erörtert, wie mögliche Wege aus der Schuldenspirale.

 

Weiterlesen ...